Der erste Polesetter für die neue Formel 1 Saison 2015 heißt Lewis Hamilton, der sich vor Teamkollege Nico Rosberg beim Qualifying in Melbourne die vorderste Position sichern konnte. Auf Startplatz 3 steht Felipe Massa im Williams.

Mit einer Zeit von 1:26.327 konnte sich Lewis Hamilton beim ersten Qualifying der Saison 2015 in Melbourne die Pole sichern, vor Teamkollege Nico Rosberg. Der zweite Silberpfeil fuhr mit einer Zeit von 1:26.921 den zweiten Startplatz ein und steht somit ebenso in der 1. Reihe – erst rund 1.4 Sekunden dahinter konnte sich der erster Verfolger, Felipe Massa im Williams positionieren (1:27.718).

Nico Rosberg: “Lewis war heute sehr schnell und hat einen sehr guten Job gemacht. Das Team hat uns ein sehr gutes Auto bereitgestellt, damit freue ich mich auf das Rennen.”

Die Ferrari-Piloten Sebastian Vettel und K. Räikkönen konnten sich mit 1:27.757 und 1:27.790 die Startplätze 4 und 5 sichern, bevor V. Bottas im Williamsn auf Position 6 steht (1:27.087).

Weitere Platzierungen:

7. D. Ricciardo Red Bull 1:28.329
8. C. Sainz jun. Toro Rosso 1:28.510
9. R. Grosjean Lotus 1:28.560
10. P. Maldonado Lotus 1:29.480

11. F. Nasr Sauber 1:28.800
12. M. Verstappen Toro Rosso 1:28.868
13. D. Kwjat Red Bull 1:29.070
14. N. Hülkenberg Force India 1:29.208
15. S. Perez Force India 1:29.209
16. M. Ericsson Sauber 1:31.376
17. J. Button McLaren 1:31.422
18. K. Magnussen McLaren 1:32.037
19. W. Stevens Manor Marussia
20. R. Merhi Manor Marussia

Bilder: Daimler AG