Das Night Paket für den neuen Mercedes-Benz GLE bzw. Mercedes-AMG GLE 63 mit S-Variante unterstreicht den Charakter des Fahrzeuges mit schwarzen Designelementen – von Lamelle bis Kühlerverkleidung bis zu den Alufelgen, aufbauend auf der AMG Line Exterieur. Wir blicken auf die Details.

Das Night Paket ist für jede Motorisierung des GLE Coupés (C292) verfügbar, d.h. für den GLE 350 d 4MATIC ebenso bis zum Mercedes-AMG GLE 63 S 4MATIC-Modell. Aufbauend auf der AMG Line Exterieur unterstreicht das Night Paket mit markanten Designelementen in Schwarz.

Die Lamelle in der Kühlerverkleidung und der optische Unterschutz vorne und hinten sind in Schwarz hochglänzend ausgeführt, das Endrohr in Chrom – beim GLE 450 AMG 4MATIC ist diese in Schwarz verchromt mit Mittelsteg ausgeführt.

Alle Bestandteile des Night Paketes beim GLE Coupé:

  • Lamelle Kühlerverkleidung in Schwarz (hochglänzend)
  • 53,3 cm AMG Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design, schwarz lackiert und glanzgedreht (Code 684)
  • optischer Unterschutz vorn und hinten in Schwarz (hochglänzend)
  • Außenspiegel in Schwarz (hochglänzend)
  • Bordkantenzierstäbe in Schwarz
  • Fenstereinfassung in Schwarz
  • wärmedämmend dunkel getöntes Glas ab den Fondtüren
  • Endrohrblenden in Chrom
  • Endrohrblenden beim GLE 450 AMG 4MATIC in Schwarz verchromt mit Mittelsteg

Bei den Mercedes-AMG Varianten GLE 63 und GLE 63 S:

  • A-Wing Einsatz in Front- und Heckschürze in Schwarz
  • Doppelendrohrblenden in Schwarz

Optional können folgende Räder gegen Aufpreis verbaut werden:

  • 21″ AMG Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design, titangrau lackiert und glanzgedreht(650)
  • 22″ AMG Leichtmetallräder im Vielspeichen-Design, titangrau lackiert und glanzgedreht (667)
  • 22″ AMG Leichtmetallräder im Vielspeichen-Design, schwarz lackiert und glanzgedreht (759)
  • für GLE 450 AMG 4MATIC: 22 “AMG Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design (schwarz lackiert und glanzgedreht Code 671)

Bilder: Daimler AG


Werbung: