Das Mercedes-Benz Kundencenter Rastatt hat nun Bilder eines jupiterroten CLA 45 AMG 4MATIC Shooting Brakes veröffentlicht, der trotz Unilack gar nicht schlecht zum ansehen ist.

Der Mercedes-Benz CLA 45 AMG 4MATIC hat bereits interessante, aber auch durchaus nicht unbekannte Leistungswerte: 360 PS sowie 450 Nm Drehmoment – wobei die V-Max bei 250 km/h beschränkt wird. Das Kundencenter in Rastatt hat nun Bilder des jupiterroten CLA Shooting Brakes auf ihren Facebook-Seiten veröffentlicht.

Das aufsehenerregend avantgardistische Fahrzeugkonzept des CLA Shooting Brake und die faszinierende Performance des von Mercedes-AMG entwickelten 2,0-Liter-4-Zylinder-Turbomotors mit 265 kW (360 PS) ergänzen sich ja bereits in der Serienvariante perfekt. Der weltweit stärkste in Serie gefertigte Vierzylinder-Turbomotor begeistert mit einer Leistung von herausragenden 133 kW (181 PS) pro Liter Hubraum und mit einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 4,7 Sekunden. Der Benzinverbrauch liegt bei 6.9 Liter auf 100 km – natürlich rein nach NEFZ-Wert.

Bilder: Daimler AG


Werbung: