Mercedes-Benz hat nun den ersten Werbespot zum neuen Vito veröffentlicht, der in Zusammenarbeit mit Lukas Lindemann Rosinski entwickelt worden ist. Über die Story selbst möchten wir eigentlich kein großartiges Wort verlieren,.. dafür zeigen wir den Spot in verschiedenen Varianten.

Der Werbespot für den neuen Mercedes-Benz Vito “Dirty Driving” wurde in Zusammenarbeit mit der Werbeagentur Lukas Lindemann Rosinski aus Hamburg entwickelt und von Cobblestone produziert.

Als Drehort wurden die “Alten Schmiedehallen” in Düsseldorf am Areal Böhler ausgesucht, die bereits für das S-Klasse Coupé als Drehort gute Dienste geleistet haben. Die Musik ist eigentlich bekannt: “The Time of My Life” von Bill Medley und Jennifer Warnes.

Quelle: Daimler AG