Mercedes-Benz bringt nun, wie bereits angekündigt, das 9G TRONIC Automatikgetriebe erstmals in die neue S-Klasse: in das S 500 Coupé mit Heckantrieb. Die Bestellfreigabe für die Heckantriebs-Variante des Coupés startet am 03. November 2014.

Erstmals 9G TRONIC in der neuen S-Klasse
War das 9G-TRONIC Automatikgetriebe bislang in Verbindung mit 8-Zylinder nur im CLS 500 mit 408 PS zu finden, ist das Neungang-Automatikgetriebe ab 03. November 2014 auch erstmals im S-Klasse Coupé bestellbar: im S 500 Coupé mit 455 PS. Die 8-Zylinder-Variante des neuen Coupés der Baureihe 217 war bislang lediglich als 4MATIC-Variante für 125.961,50 Euro bestellbar – ohne Allradantrieb wird das Modell für rund 122.000 Euro bestellbar sein.

Optional MAGIC BODY CONTROL Fahrwerk
Die Serienausstattung der Heckantriebs-Variante wird sich an der 4MATIC-Variante halten. Für den S500 wird gegen Aufpreis nun auch das MAGIC BODY CONTROL Fahrwerk angeboten. Der S 500 wird übrigens, wie die zwei AMG-Varianten und der S 600, auch für den Rechtslenker-Markt angeboten.

Bild: Daimler AG


Werbung: