Mercedes-Benz bringt nach dem S 500 PLUG-IN Hybrid in der Oberklasse im Frühjahr 2015 den nächsten PLUG IN Hybriden auf den auf den Markt: den C 350 PLUG-IN Hybrid mit 211 PS 4-Zylinder Benzinmotor und einem 60 kW starken Elektromotor. Bis 2017 möchten die Stuttgarter 10 Modelle auf den Markt bringen, alle 4 Monate ein Modell.

Bis 2017 alle 4 Monate ein neues PLUG-IN Hybrid Modell
Als erster Premiumhersteller bringt Mercedes-Benz mittels S 500 PLUG-IN eine Luxuslimousine auf den Markt, die mittels 6-Zylinder und Elektromotor 333 PS + 116 PS Elektromotor die Leistungsfähigkeit eines S500 (V8, 455 PS) soll. Anfang 2015 werden die Stuttgarter das nächste Modell mit PLUG-IN Hybrid anbieten – in der C-Klasse der Baureihe 205, wohl mit einer elektr. Reichweite von knapp über 30 km.

C-Klasse: 60 KW Elektromotor – 211 PS Benzinmotor
In der C-Klasse wird das Modell über 211 PS sowie 60 KW (81 PS) verfügen, soweit wurde aktuell bekanntgegeben. Preise für diese Variante der C-Klasse sind natürlich bislang noch nicht bekannt. Bis 2017 möchte man 10 Modelle dieser Art auf den Markt bringen, wobei die Spannweite von C bis S-Klasse reichen wird, Kompaktmodelle bleiben in dieser Generation aus Platzgründen außen vor.

Mercedes-Benz bedient sich hier unterschiedlicher Basismotorisierungen, als Modul wird das Getriebe, der Elektromotor, die Steuereinheiten sowie die Batterie werden jedoch meistens gleich sein, was dann auch der Kostenoptimierung dient.

Die Bestellfreigabe für den C 350 PLUG-IN Hybrid, welcher als C350e angeboten wird, startet am 02. Februar 2015.

Bilder: MBpassion.de


Werbung: