Mercedes-Benz Pressekonferenz präsentiert auf der Moscow International Automobile Salon (MIAS) 2014 in Russland zwei High-End-Weltpremieren.

Mercedes-Benz at the Moscow International Auto Salon 2014

Im Fokus der Präsentation im Crocus Expo International Exhibition Center stand dabei der neue luxuriöse Zweitürer S 65 AMG Coupé und das Flaggschiff S 600 Guard. Das viertürige Coupé CLS 63 AMG 4MATIC und das Kompakt-SUV GLA 45 AMG 4MATIC wurden zum ersten Mal vor russischem Publikum und den zahlreichen Medienvertretern präsentiert.

Mercedes-Benz at the Moscow International Auto Salon 2014

„Das S 65 AMG Coupé verkörpert auf perfekte Weise die Markenwerte von Mercedes-AMG: Performance, Exklusivität, Luxus und Individualität. Es ist schlichtweg das beste Fahrzeug, um höchste Kunden-Ansprüche zu erfüllen“, sagt Ola Källenius, Mitglied des Bereichsvorstandes Mercedes-Benz Cars zuständig für Vertrieb.

Der Stand auf der MIAS repräsentiert den zweitgrößten Messeauftritt von Mercedes-Benz und Mercedes-AMG nach der Frankfurter IAA. 33 Fahrzeuge werden dort ausgestellt, darunter zehn AMG Modelle und verschiedene Varianten der A-, B-, C-, CLA-, GLA-, GLK-, E-, CLS-, SLK- und S-Klasse sowie die neue V‑Klasse.

Außerdem erlaubt ein gesonderter Bereich für smart mit dem Konzeptfahrzeug smart fourjoy einen Ausblick auf die neue Fahrzeuggeneration der Marke, die Ende nächsten Jahres in Russland präsentiert wird.

Quelle: Mercedes-Benz