Der neue Vito präsentiert sich morgen, 28. Juli 2014 um 18:30 Uhr erstmals – die Weltpremiere ist parallel hier im Livestream mitzuverfolgen.

Das neue Modell des Mercedes-Benz Vitos wird noch dieses Jahr im spanischen Vitoria vom Band laufen – und feiert am Montag Weltpremiere, wie von uns hier im Mai bereits angekündigt.

Der neue Vito ist konsequent auf die Bedürfnisse seiner gewerblichen Kunden ausgelegt, die Front des neuen Fahrzeuges wird dabei an die V-Klasse nahezu angeglichen. Das neueste Mitglied der Van-Familie wird es in drei Varianten geben: Als Lieferwagen, als Mixto und als Vito Tourer. Lieferwagen und Mixto sind dabei für den Nutzeinsatz ausgelegt, um möglichst viel Ladung transportieren zu können – der Mixto soll sperrige Ladung plus Personal zu befördern. Der Vito Tourer ist für den reinen Personen-Transport gedacht. Mercedes bietet für den Vito drei verschiedene Ausstattungspakete an, zusätzlich wird es beim Heckantrieb auch noch einen Allrad und erstmals einen Frontantrieb geben!

Auch der Innenraum und das Armaturenbrett mit Schaumstoff-Applikationen erhält einige Teile der V-Klasse, jedoch wird sich das grundlegende Design am Cockpit des Sprinters festhalten, bei den Sicherheits und Assistenzsystemen wird das neue Modell zusätzlich in die Richtung der V-Klasse ausgestattet. Grundsätzlich wird das neue Modell in der Qualität angehoben sowie dessen Flexibilität erhöht. Im Personentransport setzt der Hersteller im neuen Vito zumal auf eine eigenständige Produktfamilie, die in 3 Ausstattungsversionen kommen wird.

Der Livestream läuft ab 28.07.2014 Uhr um 18:30 Uhr hier – (oder unten eingebettet) – um 20:20 Uhr folgt dazu auch noch ein Expert-Talk.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von daimler.gomexlive.de zu laden.

Inhalt laden

Bilder: Axel Griesinger


Werbung: