In den offiziellen Presseunterlagen zum neuen S-Klasse Coupé bestätigt der Hersteller selbst, das er das 9G-TRONIC Automatikgetriebe in den Heckantriebs-Varianten des großen Coupés einsetzen wird.

Bei der Fahrvorstellung zum neuen S-Klasse Coupé hatte Mercedes-Benz bereits die Einführung des 9G TRONIC Automatikgetriebes mündlich bestätigt, – jedoch parallel auch in den uns vorgelegten Unterlagen vermerkt: das 9G TRONIC Getriebe kommt in den Heckantriebs-Varianten des S-Klasse Coupés (S 500 – Markteinführung im Januar 2015) zum Einsatz, währenddessen die anderen Varianten weiterhin mit 7G TRONIC PLUS Getriebe ausgestattet werden.

Der neue Neun-Stufen-Automatik wird schrittweise in die Baureihen eingeführt, – wird aber am Ende auch für Allrad-, Hybrid-, oder Plug-In-Hybrid-Antriebe eingesetzt. Genaue Details über das Getriebe zeigte der Hersteller parallel auch an einer Schautafel.

Bilder: MBpassion.de


Werbung: