Mercedes-Benz USA (MBUSA) wird ab August 2014 den ML 400 4MATIC mit dessen V6 Biturbo (M276 Motor) anbieten. Der V8 Motor des ML 550 entfällt dagegen ersatzlos.

Der ML 400 4MATIC ist ab August 2014 in den USA neu im Angebot, der mit seinen V6 dann der größte Motorisierung – vor der AMG-Variante ML 63 AMG – sein wird. Das neue 400 4MATIC-Modell mit dessen Bi-Turbo V6 wird dann in der Serie u.a. mit COMAND Navigationssystem (mit 3-Jahre kostenlosen Update), Keyless-GO, Harman-Kardon, und Ambiente Licht ausgeliefert.

Die V8-Motorisierung ML 550 entfällt ab Modelljahr 2015 in den USA – wer weiterhin mit 8 Zylindern unterwegs sein möchte, muss dann zwingend zum ML 63 AMG greifen. Der ML 350 BlueTEC wird übrigens ebenso im August ersetzt – durch den ML 250 BlueTEC.

Bilder: MBpassion.de