Die technischen Daten des Concept Coupé SUV sind durchaus interessant, – wir haben die wichtigsten Details der Studie zusammengestellt.

Concept Coupé SUV – die Studie zum Serienmodell MLC
Die Mercedes MLC-Studie “Concept Coupé SUV” zeigt einen ersten Blick auf das Serienmodell des “MLC”, welcher ab 2015 in die Serienproduktion geht. Die Serienvariante wird ab 2015 auf den Markt kommen (weitere Derivate zum ML, wie das Coupé des neuen GLK von 2015 – Baureihe C253 -folgen übrigens ebenso in einer Serienversion!).

Mercedes-Benz Concept Coupé SUV, 2014

V6 Turbo Motor mit 333 PS – 480 Nm
Die Studie wird von einen 2.996ccm V6 Turbo Motor mit 333 PS (bei 5.500/min) angetrieben, der Drehmoment von 480 Nm liegt bei 1.400 – 4.000/min an. Das Allrad-Fahrzeug wird mittels 9G TRONIC geschaltet, für die Verzögerung sorgt eine Keramik-Verbundbremsanlage, gelenkt wird mittels elektromechanischer Servolenkung. Die Fahrprogramme sehe “Komfort, Winter, Sport, Sport+ und Individual” vor.

Mercedes-Benz Concept Coupé SUV, 2014

2.916mm Radstand – 4.935mm lang
Die Studie hat einen Radstand von 2.916mm, die Spurweite vorne beträgt 1.683mm, hinten 1.768mm. Das Fahrzeug ist 4.935mm lang (13cm länger als der ML), mit Spiegel 2.208mm breit (ohne: 2.044mm). Die Höhe des Fahrzeuges entspricht 1.739mm (6 cm niederiger als der ML, dabei genauso schmal). Bei den Radsätzen kommen Felgen und Reifen in den Dimensionen 10J x 22 305/45 R 22 / 11J x 22 305/45 R 22 zum Einsatz.

Bild: Daimler AG


Werbung: