In der Hitze von Malaysia – beim Qualifying der Formel 1 zum 2. Rennen der Saison 2014 – zeigte sich Mercedes-AMG Petronas erneut – mit den Piloten Nico Rosberg und Lewis Hamilton- stark. Am Sepang International Circuit in der Nähe von Kuala Lumpur konnten sich die zwei Silberpfeil-Piloten die Pole und den dritten Startplatz sichern.

“Es würde mich wundern, wenn nicht ein Mercedes auf der Pole-Position steht” – hatte der der F1-Experte Marc Surer bereits am Vortag – zum Training in Malaysia – erwähnt – “aber die Abstände werden immer geringer”. Die Konkurrenz mit Sebastian Vettel hatte am Freitag noch ein Softwareproblem, doch auch dieser kommt langsam in Fahrt – was die heutige Positionierung im Qualifying zeigt.

Auf der Pole für Morgen steht der Silberpfeil-Pilot Lewis Hamilton, vor Vettel und Nico Rosberg. Der Ferrari-Pilot Alonso steht auf Startplatz 4, vor Red-Bull D. Ricciardo.

Bilder: Daimler AG


Werbung: