Im Laufe des Tages hat Mercedes-Benz beim 84. Internationalen Auto-Salon 2014 in Genf seinen Messestand mit Fahrzeugen komplettiert -und hier auch das S-Klasse Coupé bereitgestellt. Wir waren heute nachmittag erneut in den Messehallen und liefern hier weitere Bilder nach.

Auto Salon Genf 2014

Auto Salon Genf 2014

Das S-Klasse Coupé (C217) ist wohl aktuell das schönste Modell im Angebot von Mercedes-Benz – nicht nur vom Grundpreis von rund 124.000 Euro gesehen. Das 2-türige Coupé feiert als S500 4MATIC (Heckantrieb kommt später) im 2. Halbjahr 2014 beim Händler Showroompremiere, der Bestellstart / Verkaufsfreigabe erfolgt vorab in den nächsten Monaten.

Das Fahrzeug – als Betrag von Mercedes-Benz im Segment der Luxus-Coupés – bietet ein unverwechselbares Exterieur-Design und einen luxuriösen Innenraum. Bei den Motorisierungen werden die Motoren komplett EURO6 einhalten, vor allem die Variante als S 63 AMG Coupé 4MATIC mit seinen 430 KW (585PS, 900Nm – gleiche Motorisierung, wie die Limousine) wird eine herausragende Dynamik beim Fahren bieten.

Auto Salon Genf 2014

Auto Salon Genf 2014

Das S-Klasse Coupé bietet – entgegen den direkten Mitbewerbern BMW 6er Coupé und Bentley Continental GT – optional: BAS PLUS mit Kreuzungs-Assistent, Lenk-Assistent und Stop & Go Pilot, sowie später ein optionales Panoramadach mit MAGIC SKY CONRTROL.

Serienmäßig verfügt das große Coupé von Mercedes-Benz u.a. über Direktlenkung (bei BMW optional mit aktiver Hinterachslenkung erhältlich) und ein LED Intelligent Light System (bei BMW optional, aber ohne adaptiven Dauerfernlicht). Zusätzlich verfügt das Coupé optional über einen aktiven Park-Assistenten inkl. PARKTRONIC (lenkt und bremst automatisch in Quer- und Längsparklücken < 1. m länger als das Fahrzeug), was BMW optional nur mit Lenkfunktion bietet.
Auto Salon Genf 2014

Auto Salon Genf 2014

Bilder: MBpassion.de / Philipp Deppe


Werbung: