Die neue Generation des smart fortwo – aber auch der neue smart forfour – feiert im Juli 2014 Weltpremiere. Einen durchaus “kurzen” Blick auf das neue Modell haben die Verantwortlichen bei der Weltpremiere der V-Klasse in München gezeigt. Leider zeigen selbst Standbilder unscharfe Bilder, was zum aktuellen Zeitpunkt nicht verwundert.

Bei der Präsentation der aktuellen Fahrzeugemodelle von Mercedes-Benz durch Dr. Dieter Zetsche bei der Weltpremiere in München, hatten sich die Verantwortlichen vor Ort einen besonderen Gag einfallen lassen: der neue smart fortwo fuhr quer über den Bildschirm, im Grunde nicht unbemerkt, machte er doch entsprechend laut auf sich aufmerksam.

Bis die vor Ort rund 500 Journalisten überhaupt bemerkten, das hier ein neues Modell gezeigt worden ist – war der neue smart 42 schon wieder von der Bildfläche verschwunden. Nachdem wir das Filmmaterial ausgewertet hatten, war ein klarer Blick auf das Modell aber auch so nicht erkennbar.

Durchaus Absicht: die Weltpremiere beider neuer smart-Modelle ist bei uns für Juli 2014 angesetzt, wenn wir auch beide Modelle bereits diese Woche erstmals ungetarnt zu Gesicht bekommen. Nach unserer letzten Unterhaltung mit smart-Chefin Dr. Winkler war es jedoch schon klar: länger wird der smart nicht, – gut so.

Bilder: MBpassion.de