Wie viele andere Modelle, bietet Mercedes-Benz auch die V-Klasse (Baureihe 447) als Sondermodell “Edition 1” zum Marktstart an.

V-Klasse: Die Konkurrenz für Wolfsburg
Mit der neuen V-Klasse von Mercedes-Benz kommt ein Gegner gegenüber der T5-Baureihe von Volkswagen, dessen VW Multivan. Einen neuen Nachfolger von Volkswagen wird es wohl frühstens Ende 2015 geben. Die V-Klasse platziert Mercedes-Benz speziell für Familien mit großem Platzbedarf, Freizeitaktive und für Shuttle-Dienste. Die neue V-Klasse der Baureihe 447 (VS20) gehört für Mercedes-Benz zum PKW-Portfolio und orientiert sich so auch an der Typnomenklatur an dessen Baureihen.

Archivnummer: SSPIP36145

190PS Sondermodell “Edition 1” zum Marktstart
Mit dem Sondermodell “Edition 1″ zum Start gibt es ein limitiertes Modell für anspruchsvolle Kunden: Das 190 PS-Sondermodell verfügt nicht nur über 7G-TRONIC PLUS und Sportfahrwerk (wahlweise AGILITY CONTROL Fahrwerk mit selektivem Dämpfungssystem), sondern auch über 19 ” Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design, Colorverglasung im Fond, Sitze in Leder Nappa maron, sondern auch über eine Instrumententafel in Lederoptik mit Ziernaht sowie Zierelemente in Holzoptik Ebenholz dunkelanthrazit.

Für Sitzkomfort sorgt die aktive Sitzbelüftung für Fahrer- / und Beifahrer, die Klimaautomatik THERMOTRONIC plus und eine halbautomatisch geregelte Klimaanlage TEMPTRONIC im Fond. Weitere Ausstattungsmerkmale ist das COMAND Online, das neue Burmester® Surround-Soundsystem, elektrische Schiebetüren rechts und links, die elektrische EASY-PACK Heckklappe mit separat zu öffnender Heckscheibe sowie das Park-Paket mit 360-Grad-Kamera. Für die Sicherheit ist der COLLISION PREVENTION ASSIST, der Spurhalte- und Totwinkel-Assistent sowie das PRE-SAFE® System an Bord.

Über einen Preis der Ausstattung der limitierten Edition 1 der V-Klasse gibt es aktuell noch keine Angaben. Der Grundpreis für die V-Klasse selbst liegt bei 42.900 Euro. Die Verkaufsfreigabe startet am 6. März 2014, die Händlerpremiere ist am 31. Mai 2014.

Bilder: Daimler AG