Die Daimler AG plant scheinbar, seine Mobilitätsservices unter einer neuen Dachmarke bündeln: Mercedes Me.

Das neue Label für die Daimler Mobility Services soll das Carsharing-Angebot Car2go, die Mobilitätsplattform Moovel, der Parkplatzfinder Park2gether sowie den Mietservice Mercedes-Benz Rent zusammenführen. Ebenfalls wird das Corporate Design auf den Prüfstand gestellt.

Das gesteckte Ziel: eine eigenständige Marke für Mobilitätskonzepte der Zukunft zu etablieren, die beim Autosalon in Genf Anfang März 2014 erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt werden soll. Das “me” nutzt Mercedes-Benz bereits bei dessen Angebot “Mercedes-Benz connect me”, worüber aktuell 4 vorkonfigurierte Autos online verkauft werden sollen.

Bild: Daimler AG