Für die neue C-Klasse sind einige Ausstattungsdetails nicht sofort lieferbar, – einiges kommt zwar schon im März oder April – anderes jedoch erst im Herbst 2014 in die Produktion. Schaut man in das Detail, kann sich die Auslieferung des Fahrzeuges am Ende verzögern.

Mercedes-Benz C 250 BlueTEC, Avantgarde, Diamantweiss metallic,

Will man die neue C-Klasse (BR205) möglichst früh erhalten, muss man aktuell wohl sehr überlegt die Ausstattungsoptionen für das neue Modell wählen. Nach aktuellen Stand sind einige Sonderausstattungen erst mit einiger Verzögerung in der Produktion möglich, was sich natürlich auf die Auslieferung des Fahrzeuges auswirkt.

Einige Optionen erst ab April 2014 lieferbar
Die Vorrüstung für das Garmin MAP PILOT, aber auch das Garmin MAP Pilot selbst kann erst ab April 2014 geliefert werden, was übrigens auch auf das Radio Audio 20 CD mit Touchpad, die Standheizung, aber auch auf die Kabel des Media Interface Kabel Kits zutrifft. Ebenso im April kann die Lackierung brilliantblau metallic und designo hyacinthrot metallic geliefert werden. Wählt man die Anhängevorrichung mit ESP Anhängerstabilisierung hinzu, kommt die bei Kombination mit Keyless-GO Komfort Paket – erst April 2014, ansonsten im März 2014. Auch AIRPANEL und die Stahlräder des C180 und die LED High Performance Scheinwerfer (nicht 642, nur 632) sind erst ab April 2014 lieferbar.

C180 mit 1-Zonen-Klima erst im September 2014
Für den C180 muss man aktuell wohl eher eine optionale Klimatisierung wählen, da die THERMATIC mit 1 Klimazone erst im September 2014 lieferbar ist. Das Park-Paket mit 360-Grad Kamera kommt wohl im 2. Quartal 2014.

Bild: Daimler AG