Mercedes-Benz legt den Viano neu auf – der ab Frühjahr 2014 als V-Klasse auf den Markt kommt. Die Stuttgarter haben heute erste Interieur-Aufnahmen veröffentlicht, die den hochwertigen Innenraum aufzeigen.

Die V-Klasse kommt im Frühjahr 2014 – und kommt als Viano-Nachfolger (Baureihe VS20 447) deutlich luxuriöser, so bekommt das Modell eine edlere Innenraumoptik, einen freistehenden Monitor im zweigeteilten Armaturenträger, optional mit Leder im oberen Bereich inkl. Ziernähte. Die Bedieneinheit in der Mittelkonsole, die auch in der Baureihe 205 (neue C-Klasse) kommt, beinhaltet ein Touchpad, welches u.a. das COMAND-System steuert. Insgesamt gibt es 3 Infotainmentlösungen in der neuen V-Klasse, wie auch das COMAND Online aus der Baureihe 222.

360 Grad-Kamera, Einparkhilfe, Seitenwindassistent gibt es in der V-Klasse ebenso, wie das Intelligent Drive System. Optisch wird sich das Fahrzeug wohl im Exterieur ebenso verändern – dazu gibt es aktuell aber noch keine Bilder (geänderte Schürzen, aufrecht stehender Grill, weit in die Kotflügel reichende Scheinwerfer).

Motorenmäßig wird es den OM651-Motor mit 2.1 Liter 4-Zylinder in 3 Ausbaustufen (136, 170 und 190PS) geben – optional mit 4-MATIC Allradantrieb, vorab mit 7G TRONIC PLUS, die 9G TRONIC kommt höchstwahrscheinlich erst später.

Bilder: Daimler AG


Werbung: