Die Mercedes-Benz Gallery in Berlin zeigt aktuell die Ausstellung “Speed and Spirit” mit Fotografien von Zoltán Glass – zusammen mit traditionellen Exponaten.

Bereits im Eingangsbereich zeigt die Sonderausstellung “Speed and Spirit” in der Mercedes-Benz Gallery in Berlin eine Einführung in die Ausstellung, sowie eine Biografie des Fotografen Zoltán Glass, der am 26. April 1902 in Budapest geboren worden ist. Glas – der “Picasso der Kamera” genannt wurde, wurde u.a. durch seine Renn- und Automobilphotos bekannt, die er ab 1931 erstellte. 1948 erstellte er in seinem Studio in Londons Künstlerviertel Chelsea Werbeaufnahmen, 1949 für Magazine wie den Observer, Black Star oder Picture Post – sowie für ausländische Zeitschriften, u.a. ür Life in den USA. Fotografiert hatte er bis zu seinen Tod im Januar 1981 für einige bekannte Werbeagenturen.

Die Ausstellung zeigt Photographien, die von Zoltán Glass überwiegend als Auftragsarbeiten für die Daimler-Benz AG in den 1930er Jahren geschaffen wurden. Neben Bildern von Automobilmessen und Aufnahmen von Technik-details sind vor allem historische Kostbarkeiten aus der Renngeschichte zu bewundern. Die Leidenschaft, das Flair, die Stimmung und Emotion werden in den Photographie lebendig.

Atmosphärische Dichte, ein großes Gespür für Perspektive aber auch Spontanität und Situationskomik zeichnen die Photographien von Glass aus: Manfred von Brauchitsch im Cockpit seines vibrierenden Silberpfeils kurz vor dem Start zum Großen Preis von Deutschland 1934 unter den Blicken von tausenden Zuschauern; die rasanten Konturen eines Mercedes-Benz W 25; oder die Neugierigen, die durch den Zaunspalt einen Blick auf die Rennbahn erhaschen.

Die Auswahl der präsentierten Photographien ist gegliedert in die Abschnitte „Speed“ und „Spirit“. Der Bereich „Speed“ fokussiert die elektrisierende Spannung eines Automobilrennens in der Boxengasse, beim Start und auf der Rennstrecke. Die Sektion „Spirit“ hingegen zeigt die eleganten Linien und verführerischen Perspektiven von Mercedes-Benz Strassenwagen oder auch den eingefangenen Abenteuergeist der ersten Fernreisen mit diesen Luxusautomobilen.

Die Adresse der Mercedes-Benz Gallery Berlin ist: Unter den Linden 14, 10117 Berlin – Mitte. Geöffnet hat die Gallery täglich zwischen 09:00 Uhr bis 22:00 Uhr – der Verkauf/Beratung bzw. Shop hat Werktags sowie Samstag von 10-20 Uhr geöffnet.

Bilder: Daimler AG