Mercedes-Benz startete den 1. Pressetag der IAA 2013 – traditionell – mit der Pressekonferenz – hier zeigte die Stuttgarter seine Neuheiten, u.a. mit der Weltpremiere des S 63 AMG und des kompakten GLA – sowie der Concept S-Class Coupé-Studie.

IAA 2013

IAA 2013

Mercedes-Benz zeigte, unter Moderation von Dr. Dieter Zetsche, in der Pressekonferenz gleich am Anfang die komplette neue Kompaktwagenreihe – sowie als Weltpremiere das neueste Mitglied: den neuen GLA der Baureihe X156 als kompakten SUV. Im Rahmen der Vorstellung äußerte der Vorstandsvorsitzende bereits, das die Motorisierung bis 360 PS gehen wird – und bestätigte indirekt den neuen GLA 45 AMG mit 360 PS, welcher später folgt.

IAA 2013

IAA 2013

Noch-Vertriebschef Dr. Joachim Schmidt stellte das neueste des Hauses AMG vor – mit der Weltpremiere des Mercedes-Benz S 63 AMG. Später ließ sich Dr. Dieter Zetsche erneut – wie am Vorabend – vollkommen autonom mit der S 500 Intelligent Drive auf die Bühne fahren (nur aus Sicherheitsgründen war hier noch eine Begleitperson – jedoch auch im Fond).

Die Vision des hochautonomen Fahrens – im dichten Verkehr – hat Mercedes-Benz hier ein wenig näher gebracht. Aktuell fehlen neben rechtlichen Vorgaben jedoch auch noch Rechenleistung für die Serie, so hieß es am Vorabend vor Ort.

IAA 2013

Bilder: MBpassion.de