Wir haben einen ersten Blick auf die Ausstattungslinie “Style” des neuen Mercedes-Benz GLA (X156) geworfen, welches Akzente für einen robusten -eigenständigen- Fahrzeugcharakter setzen soll.

Linie “Style” – mit Komfortsitzen
Die Ausstattungslinie “Style” im GLA besteht aus 17″ Leichtmetallrädern im 5-Doppelspeichen-Design, optischen Unterschutz am Stoßfänger sowie der Kühlerverkleidung mit 2 silberfarbenen Lamellen und Chromeinlegern. Im Interior verfügt das Modell u.a. über Komfortsitze (ARTICO/Stoff Dourados) sowie ein Multifunktionslenkrad und Schalthebel – in Leder. Das Zierelement ist dabei in Silberchrom gehalten. Das Paket schließt natürlich die Kombination mit der AMG Line, bzw. Urban aus – mit Night-Paket ist es ebenso nicht bestellbar.

Bei “Style”-Linie verfügt der GLA (Baureihe X156)  über einen Bordkantenzierstab und einen Ladekantenschutz in Chrom, sowie einen optischen Unterschutz am Stoßfänger vorne und hinten. Die Dachreling ist dabei aus Aluminium – schwarz hochglänzend.

Im Interieur erhält man Komfortsitze mit Polsterung Ledernachbildung ARTICO/Stoff Dourados mit markanten Mokassinnähten. Bestandteil des Paketes ist auch das Sitzkomfort-Paket, das Zierelement ist in Carbonstruktur, das 3-Speichen-Design Multifunktionslenkrad in Leder hat 12 Funktionstasten, aber auch der Schalthebel ist in Leder.

Türmittelfelder in Stoff
Die Luftaustrittsdüsen mit Düsenring/Kreuz sind in Silberchrom, das Kombiinstrument hat 2 Tuben und eine silberfarbene Tubenplatte in Zielflaggenoptik – mit roten Zeigern. Ebenso verfügt das Fahrzeug über eine Armauflage (längs verstellbar auf der Mittelkonsole mit Kontrastziernähten), die Türmittelfelder sind jedoch in Stoff gehalten, der Fahrlichtschalter ist schwarz hochglänzend mit Ring in Silberchrom. Die Armauflagen in den Türen ist mit Zierelement in Silberchrom und Kontrastziernähten ausgestattet. Das Ablagefach in der Mittelkonsole verfügt über eine Abdeckung, in der Mittelkonsole ist nun ein Multifunktionshalter, im Fond eine 12 V-Steckdose.

Anzeige:

Preisdetails haben wir aktuell noch nicht vorliegen. Die Bestellfreigabe zum Modell startet am 29.November 2013, beim Händler steht der GLA Mitte März 2014.

Bilder: Daimler AG

Anzeige: