Im aktuellen Mercedes-Benz Magazin ist der GLA mit normalen Serienlicht – und mit der Ausstattung Nebelscheinwerfer – zu sehen.

Die Nebelscheinwerfer sind im GLA optional, und wenn nur ohne Intelligent Light System und Bi-Xenon Scheinwerfern mit variabler Lichtverteilung erhältlich. Als weitere Einschränkung für die optionale Bestellung gibt Mercedes-Benz vor, dies nicht mit den AMG Line Paket bzw. AMG Styling verbinden zu können. Die Scheinwerfer sind beidseitig in der Frontschürze angebracht.

Bild: Mercedes-Benz Magazin