Unter dem Titel „I smart..“ startet smart in insgesamt 10 Metropolen abestimmte Aktionen, die die Einzigartigkeit des smart-Konzeptes auf ungewöhnliche Weise inszeniert soll. Weltweit finden die Projekte in Wien, Köln, München, Nanjing, Kunming, Barcelona, Mexico City, Toronto, San Francisco und Portland statt.

Zu den ersten Aktivitäten z.B. in der Österreichischen Hauptstadt Wien – der „I smart Wien“ Kampagne – zählte Ende Juni 2013 der Auftritt bei der Veranstaltung „friends4friends“ im Palmenhaus sowie der erste Einsatz der „smart mobile station“ im Burggarten im August. Anfang August folgte eine weitere Station des mobilen Schauraums im „G3 Shopping-resort Gerasdorf“. Der mobile Schauraum, „smart mobile station“ bot Möglichkeiten für Probefahrten gleich vor Ort. Fachkundiges Personal, die „smart angels“, informierten Interessentinnen und Interessenten zu den aktuellen smart Modellen und den exklusiven Angeboten. Auch ein e-bike Simulator stand für „Probefahrten“ bereit. Zwischen 16. und 21. September wird die „smart mobile station“ auf der Mariahilfer Straße (Höhe „Gerngross“) im Zuge der „europäischen Mobilitätswochen“ (mobilitätswoche.at) im Einsatz sein.

Ein besonderes Highlight wird es unter anderem im September im Rahmen der Wiener Wiesn zu sehen geben: Dabei werden bei einem der bedeutensten Wahrzeichen Wiens, dem Wiener Riesenrad, zwei der berühmten Riesenrad Gondeln durch zwei smart Modelle ergänzt.

Exklusive Konditionen speziell für Privat- und Firmenkunden stehen parallel in Wien bereit: Beim Kauf eines smart Neuwagens gibt es zusätzlich zum Fahrzeugwert eine Eintauschprämie von EUR 750,- für den Gebrauchtwagen – egal wie viele Kilometer bereits zurückgelegt wurden. Beim Neukauf erhalten Privatkunden außerdem ein Parkguthaben im Wert von EUR 200,- und Firmenkunden eine Gratis-Teilfolierung, die den smart zur einmaligen Werbefläche macht.

Bilder: Daimler AG


Werbung: