Das erste Modelle der neuen S-Klasse ist von Mercedes-Benz nun schon nach China transportiert worden – und das per Luftfracht.

Für was Mercedes-Benz die neue S-Klasse direkt per Luftfracht nach China transportiert, ist uns aktuell nicht bekannt – jedoch sind wohl Promo-Zwecke sehr wahrscheinlich. Gerade China ist für die neue S-Klasse einer der Hauptabsatzmärkte auf der Welt, wo die Baureihe 222 gegenüber der Konkurrenz aus Ingolstadt und München sich erneut behaupten muss – und sicher auch wird.

Bilder: weibo.com via indianautosblog.com.


Werbung: