Das neue Modelljahr 2014 für den ML (W166) von Mercedes-Benz ist ab 06. Mai 2013 bestellbar – und bringt zusätzliche Ausstattungen bei Navigation, Infotainment und bei den Assistenzsystemen.

M-Klasse

Bei den Farbfächer für den ML von Mercedes-Benz ist Diamandsilber metallic (Code 988 – 1.047,20 Euro Aufpreis) ebenso neu – und ab Mitte Juni 2013 verfügbar, wie Polarweiß uni (Code 149 – ohne Aufpreis). Die Farbtöne Calcitweiß uni (Code 650) und Perlbeige metallic (Code 794) entfällt. Im Exterieur ist der Spoiler an der D-Säule des ML 250 BlueTEC 4MATIC nicht mehr enthalten, diese Ausstattung ist für alle Motorisierungen nur noch mit den Aero-Rad (Code 06R) verfügbar. Das AMG Sport-Paket Exterieur hat nun im neuen Modelljahr 2014 keine gelochten Bremsscheiben mehr an der Hinterachse. Die silberfarbene Lackierung des “V” auf der Motorabdeckung des ML350 BlueTEC 4MATIC entfällt.

Im Interieur gibt es das Zierelement für das Rollo des Ablagefaches in der Mittelkonsole nun entsprechend der Holzzierelemente, die gewählt worden sind.

Navigation: NTGT 4.5 der 3. Generation für COMAND Online
Die Navigation erhält ein Update auf NTG 4.5 in der 3. Generation, welches nun u.a. bei COMAND Online eine fotorealistische Kartendarstellung bietet. Die Benutzerdaten wreden nun mit Kennwortschutz geschützt – zusätzlich ist ein neues Bluetooth-Profil für das iPhone verfügbar.

Neue Ausstattungen bzw. Änderungen:

  • Spur-Paket und Fahrassistenz-Systeme sind nun ohne Navigationssystem erhältlich.
  • Reifendruckkontrolle nun mit veränderten, verkürzten Warnzeiten und reduzierten Warnschwellen (475)
  • SPLITVIEW Display absofort verfügbar (Code 867)
  • Die Rückfahrkamera mit Klappe in Verbindung mit Park-Paket/360-Grad-Kamera (P44)

 

Die Automatikschaltung 7G-TRONIC PLUS hat nun ein Kurzzeit-M-Programm, das nach manuellem Schalten selbstständig wieder in den Automatikmodus zurückwechselt. Parallel gibt es eine Schaltempfehlungsanzeige für den manuellen Modus.

Weitere Ausstattungen mit geänderten Preisen:

  • Adaptiver Fernlicht-Assistent, nicht mehr im ILS enthalten. 119 Euro
  • ILS mit Bi-Xenon Code 622 (statt Licht-Paket, ohne Adaptiven Fernlicht-Assistenten) 1.856,40 Euro
  • Zierelemente Holz Pappel dunkelgraphit glänzend oder Wurzelnuss dunkelbraun glänzend 499,80 Euro
  • Zierelemente Holz Eukalyptus braun glänzend, 309,40 Euro
  • SPLITVIEW-System Code 867, 1.190 Euro
  • designo Zierelemente Klavierlack schwarz 1.856,40 Euro
  • Zierelemente Holz Esche Braun offenporig, 499,80 Euro
  • 19″ Leichtmetallräder 7-Speichen glanzgedreh mit 255/50R19 auf 8.5Jx19ET62 mit Windabweiser an D-Säule 1.011,50 Euro
  • AMG Performance Package für AMG-Variante:  7.068,60 Euro
  • AMG Sport Paket Exterieur, ohne gelochte Bremsscheiben an Hinterachse: 3.034,50 Euro – für ML500 2.558,50 Euro

 
Der Nachtsicht-Assistent Plus kostet nun 1.499,40 Euro zusätzlich, die Komfort-Telefonie 476 Euro. Bestehende Bestellungen, die bis 05. Mai getätigt worden sind – und bis Ende Oktober beliefert werden – erhalten den alten Preisstand. Das neue Modelljahr in der Produktion beginnt ab der 2. Woche im Juli 2013.

Bild: Daimler AG


Werbung: