Gerade, weil der A220 CDI SPORT von Mercedes-Benz auf unbestimmte Zeit zurückgestellt ist – nach unseren Informationen – ist das Angebot von Brabus durchaus interessant. Die Tuner aus Bottrop steigern die Leistung des 170PS-Diesels auf satte 210 PS und 410 Nm Drehmoment.

Die Leistungsdaten des Diesel-Tunings von Brabus sind durchaus interessant: 155 kW 210 PS, ganze 410 Nm Drehmoment – und den Sprint auf 100 km/h schafft der leistungsgesteigerte Diesel nun in 7.9 Sekunden – der Sprint endet bei 230 km/h. Die Serienvariante des größten Diesels in der A-Klasse leistet dabei lediglich 170 PS (125kW), sprintet maximal 220 km/h und hat einen Drehmoment mit 350Nm. Die Beschleunigung des Fahrzeuges aus Rastatter Produktion liegt serienmäßig bei 8.2 Sekunden lt. Werksangabe.

Bilder: Brabus


Werbung: