2013 ist das Jahr der S-Klasse , – und die Weltpremiere wird das Fahrzeug am 15. Mai 2013 in Hamburg feiern, parallel erfolgt auch die Bestellfreigabe für das Fahrzeug.

Die neue S-Klasse ist ab 15.05.2013 bestellbar – und steht am 20.07.2013 beim Händler im Verkaufsraum. Zum Start der Baureihe 222 stehen drei Motorisierungen bereit – wir berichteten hier bereits – die sich jeweils aufteilen in Modelle mit kurzem Radstand (W222) und Modelle mit langem Radstand (V222) – letztere ist wie bislang auch um 13cm länger.

Den Einstieg zum Start macht der S 350 BlueTEC mit 3 Liter Hubraum und 258 PS. Es folgt der S 400 HYBRID mit 3,5 Liter Hubraum (M276) und rund 326 PS. Vorläufiges Top-Modell ist der S 500 mit 4,6 Liter Hubraum sowie 435 PS.

Im S 350 BlueTEC arbeitet der V6-Dieselmotor (OM642) zusammen mit dem serienmäßigen Automatikgetriebe 7G-TRONIC PLUS, später wird des den Diesel dann auch mit dem neuen 9G-TRONIC Automatikgetriebe – intern 725 benannt – geben. Beim S 400 HYBRID kommt der V6-Benziner (M276), samt in die 7G-TRONIC PLUS integriertem Hybridmodul mit Elektromotor mit rund 30 PS zum Einsatz. Das Top-Modell der S 500 ist mit einem V8-Benziner (M278) unter der Haube ausgerüstet. Auch hier wird zu Beginn erst Mal nur die 7G-TRONIC PLUS 7-Gang verbaut, die 9-Gang Automatik wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeschoben.

Weitere Varianten folgen im Herbst und in 2014 wird dann unter anderem auch die Plug-In-Hybrid-Variante S 500 HYBRID PLUS folgen.

Bild: MBpassion.de