Für den SLS AMG und den SLS AMG GT hat sich für das neue Modelljahr 2014 auch etwas geändert – wenn auch relativ wenig.

Für den SLS AMG und den GT hat sich für das neue Modelljahr 2014 auch etwas geändert, wenn auch – im Vergleich zu anderen Baureihen – wenig.

Für alle Coupé und Roadster:

  • neuer verfügbarer Lack: feueropal (Code 590)
  • Lackierung AMG Le Mans rot (Code 434) entfällt
  • Telefon-Modul Bluetooth mit SAP-Profil (Code 379) erlaubt die Anbindung eines Mobiltelefons durch das Bluetooth-Profil SAP (SIM ACCESS Profil) oder den direkten Betrieb durch das Einlegen der SIM-Karte in den integrierten SIM-Kartenleser.

Für den GT Coupé / Roadster ändert sich zusätzlich der „AMG-GT“-Schriftzugs auf dem Heckdeckel:  der Schriftzug ist nun nicht mehr auf roten, sondern schwarzen Hintergrund.

Bild: Daimler AG