Der neue CLA präsentierte sich und ist ab sofort beim Händler bestellbar. Zum Start stehen vier Motorvarianten und fünf Modelle zu Auswahl. Der Einstieg beginnt mit dem CLA 180 BlueEFFICIENCY – er kostet 28.976,50 Euro.

480_2048_DDW_1944

Mit dem CLA 180, dem CLA 200 und dem CLA 250 stehen drei aus A- und B-Klasse bekannte Benziner in der Preisliste. Neu ist das besonders sparsame Sondermodell CLA 180 BlueEFFICIENCY Edition, welches serienmäßig mit Sportfahrwerk inklusive Tieferlegung um 14 Millimeter, einem 40 Liter Tank und schmalerer Bereifung ausgestattet ist. Zudem ist der CLA 180 BlueEFFICIENCY Editon ausschließlich mit Schaltgetriebe lieferbar.

480_2048_DDW_2134

Anzeige:

Bei den Dieseln findet sich in der Preisliste vorerst nur der CLA 220 CDI wieder. Der CLA 200 CDI wird erst im September folgen.

480_2048_DDW_2146

Die Preise im Überblick:
CLA 180 / 28.976,50 Euro
CLA 180 BlueEFFICIENCY Editon / 28.976,50 Euro
CLA 200 / 31.862,25 Euro
CLA 250 / 38.675,00 Euro
CLA 220 CDI / 37.990,75 Euro

Bereits in der Serie bietet der neue CLA jede Menge an Ausstattung. Hierzu zählen zum Beispiel Reflextionsscheinwerfer, Direktlenkung mit geschwindigkeitsabhängiger Lenkkraftunterstützung und variabler Lenkübersetzung oder der COLLISION PREVENTION ASSIST. Aber auch das Kombiinstrument mit farbigem TFT Multifunktionsdisplay und 2 analogen tubigen Rundinstrumenten ist bereits Serie. Sportsitze (wahlweise auch Limousinensitz) sind ebenso Serie und mit Polsterung Stoff/Ledernachbildung ARTICO ausgestattet. Der CLA 220 CDI und CLA 250 sind zudem serienmäßig mit dem Doppelkupplungsgetriebe 7G-DCT ausgerüstet.

Der neue CLA ist in drei Ausstattungslinien verfügbar: Serienausstattung, Urban und AMG Linie. Das Urban Paket kostet 1.558,90 bzw. 1.130,50 Euro Aufpreis und bietet im Gegenzug beispielsweise Sportsitze vorne mit Polsterung Ledernachbildung ARTICO/Stoff Corumba mit Kontrastziernähten, Zierelemente in Wellenoptik Silber, Sportfahrwerk, 18″ Leichtmetallräder im 5-Speichen-Design, eine zweiflutige Abgasanlage mit eckigen Endrohrblenden in poliertem Edelstahl und dem sehr beliebten Diamantgrill mit Pins in Schwarz sowie silberner Lamelle. Die AMG-Line ist für 2.261,00 bzw. 2.737,00 Euro extra zu haben. Das Paket umfasst unter anderem Sportsitze vorne mit Polsterung Ledernachbildung ARTICO/Microfaser DINAMICA mit roten Kontrastziernähten, Zierelemente Aluminium mit Längsschliff hell, ein AMG Styling an Front- und Heckschürze sowie an den Seitenschwellerverkleidungen, Sportfahrwerk, 18″ AMG Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design titangrau lackiert, Bremsscheiben vorne gelocht, Bremssättel mit Mercedes-Benz Schriftzug vorne, ein zweiflutige Abgasanlage mit rechteckigen Endrohrblenden in poliertem Edelstahl und dem Diffusor in Wagenfarbe.

Auch der Diamantgrill befindet sich zum AMG-Line Umfang, unterscheidet aber sich im Gegenzug zur Urban-Line darin, dass die Pins statt in schwarz in Silber sind.

Des Weiteren stehen mit dem dem Exklusiv-Paket, dem AMG Exklusiv-Paket und dem Night-Paket drei Design-Linien für den CLA zur Auswahl in der Preisliste. Das Exklusive-Paket kostet je nach Line und Austattung 1.904,00/2.290,80/2.618,00 Euro Aufpreis. Zum Paket gehört dann neben Sportsitze vorne beheizt mit Polsterung Leder (schwarz, kristallgrau, nussbraun) und Kontrastziernähten auch die Instrumententafel in Ledernachbildung ARTICO sowie Zierelemente Aluminium mit Trapezschliff.

Ebenso vielfältig ist auch der Umfang des AMG-Exklusiv-Paket. Für 1.904,00 Euro zusätzlich gibt es dann Sportsitze vorne beheizt mit Polsterung Leder schwarz RED CUT mit roten Kontrastziernähten sowie 4-Wege-Lordosestütze, Zierelemente Aluminium mit Längsschliff hell. Aufbauend auf den Ausstattungslinien AMG Line oder Urban ergänzt das Night-Paket den CLA im Exterieur für 416,50 Euro um beispielsweise 18 Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design schwarz lackiert, Außenspiegel schwarz lackiert sowie dem Diamatgrill mit schwarzen Pins und schwarz glänzender Kühlerlamelle.

Wie von Mercedes gewohnt, kommt auch der CLA im ersten Jahr als Sondermodell “Edition 1″ auf den Markt. Die Edition 1 kostet 5.950,00 bzw. 6.426,00 zusätzlich. Zum Interieur des Sondermodell gehören Sportsitze vorne beheizt mit Polsterung Leder/Mikrofaser DINAMICA schwarz NEON ART mit gelben Kontrastziernähten, Instrumententafel in Ledernachbildung ARTICO mit gelben Ziernähten, Zierelemente Aluminium mit Längsschliff hell, Multifunktions-Sportlenkrad in Leder Nappa im 3-Speichen-Design mit Perforation im Griffbereich und unten abgeflacht, Instrumententafel in Ledernachbildung ARTICO mit gelben Ziernähten. Im Exterieur Beeich bekommt die Edition 1 das AMG Styling an Front und Heckschürze, 18” AMG Leichtmetallräder im Vielspeichen-Design und schwarz lackiert und die Außenlackierung zirrusweis oder nachtschwarz. Aber auch Bi-Xenon-Scheinwerfer, Sportfahrwerk mit Tieferlegung, Bremsscheiben vorne gelocht und Bremssattel mit Mercedes-Benz Schriftzug vorne und eine zweiflutige Abgasanlage mit eckigen Endrohrblenden in poliertem Edelstahl sind Umfang der Edition 1.

Der Lackfächer des neuen CLA umfasst drei Uni-Lacke: jupiterrot, zirrusweiß und nachtschwarz. Für 761,60 Euro Aufpreis können die Metallic-Lacke: kosmosschwarz, polarsilber und mountaingrau sowie die neuen Farben nordlichtviolett (ab April) und universumblau (ab Mai) geordert werden. Ergänzt wird die Farbpalette um zwei designo Lackierungen, designo polarsilber MAGNO (1725,50 €) und designo patagonienrot metallic BRIGHT(2082,50 €), die beide ab September verfügbar sein werden.

Die Preisliste des C117 ist umfangreich und so stehen natürlich auch noch jede Menge an zusätzlicher Ausstattung zur freien Auswahl. Hier ein grober Auszug:

– 7G-DCT 2.165,80 Euro
– Sitzkomfort-Paket 83,30 Euro
– Fahrersitz elektrisch einstellbar mit Memory-Funktion 398,70 Euro
– Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC 606,90 Euro
– Zierelemente Holz Esche schwarz glänzend (nur bei Exklusiv-Paket) 309,40 Euro
– Zierelemente Holz Wurzelnuss dunkelbraun glänzend (nur bei Exklusiv-Paket) 309,40 Euro
– Panorama-Schiebedach 1118,60 Euro
– Licht- und Sicht-Paket 424,80 Euro
– Bi-Xenon-Scheinwerfer 1005,60 Euro
– Intelligent Light System 1.666,00 Euro
– Spiegel-Paket 351,10 Euro
– Becker MAP PILOT 892,50 Euro
– COMAND Online 3153,50 Euro
– Harman Kardon Logic 7 Surround-Soundsystem 785,40 Euro
– Drive Kit Plus für das iPhone 4/4S (ab Juni 2013) 690,20 Euro
– DISTRONIC PLUS 1.023,40 Euro
– Spur-Paket 892,50 Euro
– Aktiver Park-Assistent 803,25 Euro

Übrigens: In der aktuellen Preisliste des CLA ist ein Fehler enthalten: die Winterreifen (Code 645) sind nicht mit den 18″ Leichtmetallfelgen im 5-Doppelspeichen-Design (Code R31) bestellbar – eine Korrektur der Preisliste kommt noch.

Bilder: MBpassion.de aus Detroit