Mercedes-Benz sendet zum kommenden Super-Bowl-Finale in den USA wieder einen Werbespot, die Dreharbeiten dafür haben bereits begonnen. Thema des Spots wird der kommende CLA (C117) sein.

60 Sekunden wird der Spot von Mercedes-Benz USA lang sein, die nun u.a. in New Orleans und Los Angeles gedreht wird. Im Spot wird nicht nur das neue Mercedes-Benz Coupé CLA der Baureihe C117 zu sehen sein, sondern ebenso Popstar Usher und Modell Kate Upton. Ein weiteres Gesicht des Spots ist bislang noch geheimgehalten worden, wenn auch der Spot selbst an einer Plaketwand in der Nähe des Mercedes-Benz Superdomes geteasert worden ist: “One temptation no Saint can resist. Introducing the CLA. Coming in 2013”. Der Dobermann “Cletus” bekommt im Spot ebenso eine Rolle.



Anzeige:

Der Spot wird am 3. Februar 2013 vom US-Sender CBS zum Super-Bowl XLVII-Finale ausgestrahlt. Die geschätzten Kosten für einen 30-Sekunden-Spot liegen bei 3.8 Millionen Dollar. Neben Mercedes-Benz wird auch Anheuser-Busch, Audi, Best Buy, GoDaddy.com sowie Kia und Pepsi neue Spots veröffentlichen.

Bild: Nola.com/ Mercedes-Benz