Im November übernahm der Mercedes-Benz CLS den Führungswechsel bei den Neuzulassungen in der Oberklasse, so geht es aus der Statistik des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) hervor.

20120718-094446.jpg

In der Oberklasse führt nun nicht mehr der 7er BMW, die Führung wurde nun an den Mercedes-Benz CLS abgegeben, der im vergangenene Monat 611-mal zugelassen worden ist. Die Münchner Konkurrenz ist im November auf Position 2, – mit 506 Zulassungen. Auf Rang 3 liegt aktuell der Audi A8/S8 mit 293 neu zugelassenen Fahrzeugen.

Anzeige:

Der CLS ist schon länger auf den Markt, jedoch wurde der CLS Shooting Brake am 6. Oktober 2012 vorgestellt. Die Preise beim Shooting Brake beginnen bei 61.761 Euro für den CLS 250 CDI BlueEFFICIENCY und enden beim CLS 63 AMG Shooting Brake mit 117.512,50 Euro.

Bilder: Daimler AG