Mercedes-Benz hat nun einen neuen Werbespot zur neuen A-Klasse (W176) veröffentlich, der sich rund um das Drive-Kit Plus System sowie um das iPhone dreht.

Die Stuttgarter Premiummarke stellte Judith Schöll, der Gewinnerin des FIRST STEPS Award 2011 in der Kategorie „Commercial Award“, ein Produktionsbudget in Höhe von 50.000 Euro zur Verfügung und realisierte gemeinsam mit ihr einen Online-Spot zur neuen A-Klasse.

Die 28-jährige Absolventin der Filmakademie Baden-Württemberg schrieb das Konzept für „Online Monster“ und führte Regie. Gedreht wurde Anfang September 2012 in Frankfurt. Die Produktion übernahm fischerAppelt aus Stuttgart. Im Mittelpunkt des Films stehen die neue Mercedes-Benz A-Klasse und das Infotainment-System Drive Kit Plus für das iPhone®. „Es war eine spannende, neue Herausforderung, einen Spot in der Königsdisziplin Autowerbung umzusetzen. Vor allem die neue A-Klasse gemeinsam mit einem hochkarätigen Team in Szene zu setzen, war eine wertvolle Erfahrung. Ich freue mich auf den Release!”, so Judith Schöll.

Mit dem FIRST STEPS Award werden die besten Abschlussfilme von Studentinnen und Studenten der Filmschulen in den deutschsprachigen Ländern ausgezeichnet. Mercedes-Benz ist Gründungspartner des FIRST STEPS Award und Pate der Wettbewerbskategorie „Commercial Award“. Der Award trägt dazu bei, der Wirtschaft das hohe kreative Potenzial des Nachwuchses zu präsentieren und den Absolventinnen und Absolventen – wie hier der Werbefilm-Regisseurin Judith Schöll – die „ersten Schritte“ in den Beruf zu erleichtern.

Quelle: Daimler AG