Im Mercedes-Benz Kundencenter Sindelfingen nahm heute der erste Kunde den neuen CLS Shooting Brake in Empfang.

20121008-162546.jpg

Werkleiter Dr. Willi Reiss übergab persönlich die Schlüssel des CLS 350 CDI 4MATIC BlueEFFICIENCY in diamantweiß metallic bright mit Lederausstattung in schwarz und porzellan an einen langjährigen Mercedes-Benz Kunden aus Würzburg. Neben der umfangreichen Serienausstattung wird dieses Fahrzeug mit zahlreichen Extras ausgeliefert, unter anderem Fahrassistenz-Paket PLUS, AIRMATIC und Anhängervorrichtung.

„Wir sind stolz auf den innovativen Neuzugang unserer Sindelfinger Produktfamilie. In kürzester Zeit hat die Mannschaft den CLS Shooting Brake in die bestehende Produktion integriert“, sagte Dr. Willi Reiss, Leiter Mercedes-Benz Werk Sindelfingen. Der CLS Shooting Brake teilt sich eine Produktionslinie mit dem CLS sowie der Limousine der E-Klasse.

Quelle: Daimler AG