Am Samstag, 27. Oktober 2012, lädt das Mercedes-Benz Museum alle Liebhaber von Schönem und Seltenem zur 4. Mercedes-Benz Sammlerbörse ein.

Das Mercedes-Benz Museum wird am 27. Oktober 2012 erneut zum Sammlerparadies: Zwischen 9 und 18 Uhr dreht sich auf und an den rund 100 Tischen alles um Modelle, Pins, Literatur und Accessoires. Der Schwerpunkt liegt auf Sammlerstücken von Mercedes-Benz, aber auch Raritäten und Schätze anderer Marken warten darauf, entdeckt zu werden.

Exklusiv zur 4. Mercedes-Benz Sammlerbörse nimmt der Museumsshop ein limitiertes Sondermodell in sein Angebot auf. Der anthrazitgraue Mercedes-Benz SL (Baureihe R 107) mit der Innenausstattung „Leder Pergament“ ist äußerst detailreich ausgeführt und stammt von Minichamps. Die 500 Exemplare im Maßstab 1:43 sind einzeln durchnummeriert und in einer hochwertigen Klappbox verpackt.

Interessierte Händler und Privatpersonen können sich online unter www.mercedes-benz-classic.com/sammlerboerse anmelden. Die Miete beträgt 25 Euro je Tisch (ca. 220 x 70 cm) und wird am 27. Oktober 2012 am Kassenring im Mercedes-Benz entrichtet. Der Aufbau beginnt um 7 Uhr. Für Besucher ist der Eintritt zur Sammlerbörse frei.

Quelle: Daimler AG