Beim VDA-Presseabend anlässlich der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover haben Mercedes-Benz Nutzfahrzeuge hohe internationale Auszeichnungen erhalten.

20120919-112833.jpg

Zum „Bus of the Year 2013“ hat die Fachjury den neuen Mercedes-Benz Citaro Euro VI gewählt. Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um den weltweit ersten Stadtbus mit der anspruchsvollen Euro VI-Abgastechnologie. Mit ihm hat erstmals ein Stadtbus auch das Sicherheitssystem Elektronisches Stabilitätsprogramm ESP an Bord.

20120919-113102.jpg

Ebenfalls in Euro VI ist der Mercedes-Benz Antos angetreten. Bei der Wahl zum „Truck of the Year 2013“ hat er den zweiten Platz erreicht. Der Antos ist der erste Lkw, der speziell für den schweren Verteilerverkehr entwickelt wurde. Mit den beiden Varianten „Volumer“ und „Loader“ bietet er Rekordwerte entweder beim Volumen oder bei der Nutzlast.

Für den Van-Bereich holte der neue Mercedes-Benz Citan den dritten Platz bei der Wahl zum „Van of the Year 2013“. Der Stadtlieferwagen ist erst vor wenigen Tagen im Markt eingeführt worden und zeichnet sich durch Vielseitigkeit und Robustheit in seinem Segment aus.

Andreas Renschler, im Vorstand der Daimler AG verantwortlich für Daimler Trucks und Daimler Buses, sagte anlässlich der Preisverleihung: „Die Auszeichnungen machen uns sehr stolz, denn alle drei Preisträger konnten in Sachen Kraftstoffverbrauch, Gesamt-Wirtschaftlichkeit, Sicherheit und Kundennutzen punkten.“

Quelle: Daimler AG