Der Samstag in Antwerpen bei smart times 2012, war zwar ein wenig verregnet, doch beim Corso – der smartparade – am Nachmittag durch die Stadt und das Hafengebiet war das Wetter den smart Fahrern aber meist gut gestimmt – wie auch die Teilnehmer.

Die smart-Familie trifft sich jährlich, neben regionalen Treffen natürlich auch bei smarttimes, nach Riccione im Jahr 2011 war dieses Jahr Belgien an der Reihe: Antwerpen, in Belgien fast ganz oben auf der Landkarte.

Schwerpunkt des Samstages war zweifelsohne – und auch für so gut wie jeden Teilnehmer – der Corso, der auf einer Strecke von rund 60 km durch Antwerpen und durch das Hafengebiet ging. Gesichert von der Polizei und durch den Veranstalter machten sich um 14 Uhr am Nachmittag die hunderten von smarts auf die Rundfahrt. Der Corso ist wie eigentlich immer eine recht gute organisierte Sache und hatte in diesem Jahr als Höhepunkt eine kleine Tour durch ein Container-Lager (was bei den Teilnehmern sehr gut angekommen ist) als Überraschung in petto.

Wir von MBPassion haben uns – zusammen mit unseren smart BRABUS Cabriolet mit 102 PS – an den interessantesten Orte des Corso aufgestellt – um so gut wie möglich, alle Impressionen und Eindrücke davon festzuhalten. Parallel waren wir auch gleichzeitig Teilnehmer an einen neuen Weltrekord: 1.114 smart-Fahrzeuge fuhren bei der “smartparade” mit.

Die Mischung der Teilnehmer war auch 2012 wieder von besonderem Interesse: so waren neben vielen belgischen Teilnehmern natürlich auch viele Niederländer vor Ort. Aber auch Großbritannien und Dänemark war mit einer sehr großen Abordnung vor Ort dabei.

Anzeige:

Aber auch Teilnehmer aus Griechenland, der Schweiz, Frankreich oder Spanien – sowie Finnland und Schweden scheuten die weite Anreise nach Antwerpen zu smart times 12 nicht – und teils stilecht per eigener Achse im Crossblade.

smarttimes 2013 findet in Luzern statt
Höhepunkt zwei des Abends war die Bekanntgabe des Veranstaltungsortes für das Jahr 2013. Zur Wahl das nächste Jahr, standen Luzern in den Schweiz, sowie die Hansestadt Hamburg in Deutschland. Die Teilnehmer waren aufgerufen per Stimmkarte aktiv an der Entscheidung mit zu wirken und gewonnen hat am Ende das Alpenland Schweiz, was von der anwesenden Ländegruppe mit großer Begeisterung aufgenommen wurde. Somit gilt: smart times 2013 findet am 23. bis 25. August 2013 in der Schweiz statt. Und: wer weiß, wo smart times 2014 stattfinden wird?

smart forfour kommt im Jahr 2014
Offiziell angekündigt wurde desweiteren die Neuauflage des viertürigen smarts, der smart forfour, der im Jahr 2014 vorgestellt werden soll – so die Aussage von smart-Chefin Frau Dr. Annette Winkler bei der Abendveranstaltung bei smarttimes in Antwerpen.

Eine durchaus gelungene, ehrliche, Veranstaltung von smart – die wir erneut als eines unserer Highlights im Jahr gerne begleitet haben – wir freuen uns, die smarti´s auch beim kommenden Event in der Schweiz (aber auch bei der Bodenseetour 2013) wiederzusehen,…

Bilder: MBpassion.de

Anzeige: