Mercedes-Benz stellte beim Goodwood Festival of Speed 2012 nicht nur die normale Variante des Shooting Brakes vor, – sondern auch gleich die AMG-Version des Fahrzeuges.

Die Motorisierung des Shooting Brake – wie wir bereits berichtet hatten – hält sich an die Variante des normalen CLS, selbst die AMG-Version wird nicht mehr PS liefern.

Der Shooting Brake unterscheidet sich im Interieur an der Größe des Kofferraumes, sowie am zusätzlichen 5. Sitz – im Gegensatz zum 4-türigen Coupé verfügt das Fahrzeug über 5 Sitzplatze.

Bilder: Philipp Thom


Werbung: