Für viele Mercedes Fahrer ist die Räderabverkaufsveranstaltung vom Mercedes-Benz Gebrauchtteile Center zum Inbegriff der automobilen Schnäppchenjagd geworden.

Jedes Jahr zweimal, immer zur Räderwechselzeit, kamen dabei stets weit über 1.000 Besucher. Angelockt von den günstigen Preisen für Alu und Gummi – reisten die Kunden dabei sogar aus Bayern und Hessen zum Event beim Stuttgarter Flughafen! Von Saison zu Saison wurde das Veranstaltungsgelände des GTC-Räderlagers dabei von immer mehr Kunden in Beschlag genommen. Beim letzten Happening im September waren es so viele Teilnehmer – dass die Veranstalter vom Mercedes-Benz Gebrauchtteile Center, überrollt vom eigenen Erfolg, nun neue Wege einschlagen.

War es bislang vor allem ein spontanes Räderfest für jedermann, bei dem man ohne Voranmeldung Schnäppchen machen konnte – buchen sich die Kunden ab nun selbstständig einen “Räderkauftermin” auf der Internetseite vom GTC. Nur mit einem solchen bestätigten Termin gewährt das GTC den Zutritt in die Halle – und regelt damit gleichzeitig die maximale Abgabemenge auf drei Radsätze pro angemeldeter Person. Die Bestätigung wird in Echtzeit per Mail verschickt

Darüber hinaus ist aus dem Räderabverkauf, der bislang immer am Samstag-Vormittag stattgefunden hat – eine ganze Räderwoche geworden. Von Montag 16.04 bis Freitag 20.04 ist die Räderhalle in Filderstadt-Bonlanden nach erfolgter Terminbestätigung nun von jeweils 08:00 – 17:30 geöffnet. Am letzten Verkaufstag, dem Samstag 21.04.2012 findet das Rädershopping-Ereignis von 09:00 – 13:00 statt. Weitere Informationen über den Räderabverkauf, das Modul zur Terminplanung sowie eine Anfahrtsskizze zum download finden sich im Internet unter http://www.mbgtc.de.

Unverändert geblieben ist der Veranstaltungsort: So steht Sie im GTC Außenlager Filderstadt-Bonlanden ein großes Angebot an gebrauchten Originalrädern von Mercedes-Benz zu Top Preisen bereit. Auch die Möglichkeit der Zahlung per EC- oder Kreditkarte besteht nachwievor! Besonders viele Räder gibt es diesmal von GLK und B-Klassen der Baureihe 245.

Um vorher schon online zu prüfen, welcher Radsatz auf Ihr Auto passt – ist auf der Homepage des Gebrauchtteile Centers auch der direkte Zugang zum Mercedes-Benz Räderkonfigurator hinterlegt und um sich zu informieren ob es überhaupt Räder für „seinen“ Stern gibt, wird erstmals ein Ausblick auf die bereit stehenden Radsätze gewährt!

Quelle: Daimler AG


Werbung: