Die Schweizer Tuning-Schmiede FAB Design hat sich nun auch um den SLS AMG Roadster gekümmert, – dessen Kreation nennt sich “Jetstream”.

Im Grunde zeigt der Tuner aus der Schweiz nichts neues – hat er sich bereits an das Coupé des SLS AMG gewagt: 615 PS, 690 Nm Drehmoment – und der Sprint soll der “Jetstream” in 3.6 Sekunden auf 100 km/h schaffen – VMax liegt bei 325 km/h. Zur Erinnerung: AMG liefert das Fahrzeug mit 571 PS und 317 km/h aus.

Optisch tut sich am SLS von FAB Design einiges: der individueller Auftritt des Fahrzeuges verschafft ein markantes Widebody-Kit, welches rundum das ganze Fahrzeug verändert. Der schweizer Tuner entwickelte für das neue Design eine sportive Sportschürze mit senkrecht stehenden Tagfahrleuchten. Die Seiten der vorderen Schürzen münden in einem ununterbrochenen Fluss aus Linien in die verbreiterten Kotflügel.

Am Heck des Fahrzeuges wird eine Vierrohr-Auspuffanlage verbaut, welche über eine integrierte Klappensteuerung verfügt. Bei den Felgen werden Kompletträder der Dimension 10×20 und 12×20 verbaut. Optisch reine Geschmackssache , – uns persönlich gefällt die Serienversion bereits perfekt (die keinenfalls einer optischen Veränderung bedarf,..)

Bilder: FAB Design


Werbung: