Das Automobil feiert Geburtstag – und das Mercedes-Benz Museum bietet den passenden Rahmen für einen besonderen Abend. Vom 08. bis 20. März 2011 verwöhnen Zwei-Sterne-Koch Martin Herrmann und Stargourmet Manfred Schwarz ihre Gäste bei den Mercedes-Benz Sternennächten.

Eine exklusive Vorfahrt direkt vor den Haupteingang des Mercedes-Benz Museums, über den roten Teppich zum Aperitif in edler Atmosphäre: Die Mercedes-Benz Sternennächte haben sich als feste Größe im kulinarischen Kalender etabliert. Das temporäre Sternerestaurant erstreckt sich über die oberste Ebene des Museums – mit Blick auf die Weinberge und das nächtliche Stuttgart. Pro Abend werden 60 Gäste mit dem Sternemenü verwöhnt. Martin Herrmann vom ‚Relais & Châteaux Hotel Dollenberg’ gestaltet die erste Woche, 08. bis 13. März 2011. Manfred Schwarz, für ‚schwarz Das Restaurant’ mit einem Michelin-Stern prämiert, ist für die zweite Woche, 15. bis 20. März 2011, verantwortlich. Erstmalig können Gäste den Abend in einer Zigarrenlounge ausklingen lassen.

Die Sternennächte beginnen jeweils um 19 Uhr. Der Preis beträgt 127 Euro pro Person und umfasst die folgenden Leistungen: 5-Gang-Menü (ohne Getränke), Aperitif, Führung durch das Mercedes-Benz Museum sowie die exklusive Vorfahrt vor den Haupteingang des Museums. Eine Reservierung ist erforderlich. Diese nimmt das Mercedes-Benz Classic Kundencenter unter Tel. 0711 / 17 – 30 000 oder
classic@daimler.com entgegen. Weitere Informationen unter
www.mercedes-benz-classic.com/sternennaechte

Quelle: Mercedes-Benz Museum