Einen kommender ML der Affalterbacher Art hatten wir bereits vor einigen Tagen hier – nun haben uns die restlichen Bilder erreicht.

Richtig schwer wird es ja nicht gemacht, die Erkennung der ML-Variante: Zwar werden hier keine üblichen AMG-Endrohre verbaut, jedoch sind eindeutig die 4 gelochten AMG-Bremsscheiben sowie die AMG-Felgen zu erkennen. Sehr gut sind aber auch die zusätzlichen Lufteinlässe erkennbar, die teils abgetarnt sind.

Erst in der zweiten Jahreshälfte 2011 wird die neue Generation der ML-Klasse zu den Händlern kommen – die AMG-Variante kommt erfahrungsgemäß immer einige Monate später.

Die neue Generation wirkt kompakter, der Radstand bleibt jedoch gleich – die Optik wird sich an die mittlerweilen veröffentlichte R-Klasse angleichen. Die Türen erhalten wohl eine neue Zeichnung, die Position der Türgriffe ist dann verändert, ebenfalls erhält der neue ML neue Rückspiegel. An der Front kommen eine veränderte Schürze sowie überarbeitete Hauptscheinwerfer mit LED-Tagfahrleuchten zum Einsatz.

Bilder: Hadel.net


Werbung: