Zum Comeback des 13-maligen Grand-Prix-Siegers David Coulthard (39) im Motorsport wird seine AMG Mercedes C-Klasse zum „Postauto“:

Ab dem ersten DTM-Rennen der Saison am 24./25. April 2010 in Hockenheim, dem ersten für Coulthard nach einem Jahr Rennpause, wird die Deutsche Post Sponsorpartner von Mercedes-Benz in der DTM und präsentiert sich auf Coulthards C-Klasse. Gleichzeitig wird Mercedes-Benz Partner des neuen Post-Produktes „Brief im Internet“.

David Coulthard startete zwischen 1994 und 2008 bei 246 Formel 1-Rennen, 150 davon bestritt er zwischen 1996 und 2004 bei McLaren Mercedes. In dieser Zeit holte er zwölf seiner 13 Grand-Prix-Siege und wurde 2001 Vizeweltmeister. Als WM-Dritter 1998 trug er mit einem Sieg und insgesamt 56 WM-Punkten maßgeblich zum Gewinn der Konstrukteurs-Weltmeisterschaft durch McLaren Mercedes bei.

David ist ein weltweit bekannter und kompetenter Sympathieträger seines Sports und damit ein idealer Partner für den neuen Mercedes-Benz Sponsor Deutsche Post. Das Unternehmen ist bereits Partner der DTM und präsentiert sich mit zahlreichen Aktivitäten den Endverbrauchern.

Mit über 700.000 Zuschauern an den Rennstrecken sowie mehr als 21 Millionen Fernsehzuschauern im letzten Jahr ist die DTM die ideale Kommunikationsplattform für den Produktstart des „Briefs im Internet“, der durch die Verbindung mit dem populären und sympathischen Fahrer David Coulthard und der Premiummarke Mercedes-Benz unterstützt wird.

Jürgen Gerdes, Konzernvorstand BRIEF und PAKET Deutschland der Deutschen Post:
„Keine andere Automarke weltweit hat sich im Motorsport über Jahrzehnte hinweg solchen Ruhm und solchen Glanz erworben wie Mercedes-Benz. Was alle Teams verbindet, die unter dem legendären Zeichen des Sterns auf den Rennstrecken angetreten sind, das sind Werte wie Perfektion, Disziplin und Siegeswille – die gleichen Werte, die auch die Logistiker der Deutschen Post antreiben. Mit der Kraft zweier starker deutscher Marken werden wir das Interesse der Öffentlichkeit bald auf ein neues, revolutionäres Produkt der Deutschen Post lenken – den Brief im Internet. Diese Kampagne bekommt zusätzlichen Schub durch einen der besten Rennfahrer aller Zeiten. Ich freue mich sehr, dass es Mercedes-Benz gelungen ist, David Coulthard für die DTM zu gewinnen. Wir freuen uns auf ihn so sehr wie auf die Kooperation mit Mercedes-Benz.“

David Coulthard:
„Ich kann den Saisonauftakt am 25. April in Hockenheim kaum erwarten. Ich freue mich ganz besonders darauf, aktiv zu meinen langjährigen Freunden von Mercedes-Benz zurück zu kehren. Dabei bin ich stolz gleichzeitig eine so bekannte Marke wie die Deutsche Post zu repräsentieren. Ich werde alles geben, um mein gelbes „Postauto“ in der DTM richtig in Szene zu setzen.“

Norbert Haug, Mercedes-Benz Motorsportchef:
“Zwei starke Signale für die DTM und Mercedes-Benz auf einen Streich – so stellt man es sich vor, wenn sprichwörtlich die Post abgeht: David Coulthard gibt sein Comeback in der DTM und die Deutsche Post beginnt gleichzeitig in der neuen Saison eine Partnerschaft mit uns. Coulthard ist kompetent, prominent und sympathisch. Die Deutsche Post ist weltbekannt und eine deutsche Institution mit erstklassigem Namen und Leistungsportfolio. Ihr neues Produkt Brief im Internet wird auch Mercedes-Benz nach der Markteinführung nutzen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit. Auch wenn David als DTM-Neuling zunächst Zeit zum Lernen brauchen wird – sein Auto und seine Präsenz werden aber auf keinen Fall zu übersehen sein.”

Quelle: Daimler AG


Werbung: