Das Mercedes-Benz Museum bittet zu Tisch und verwandelt das Casino auf Ebene acht ein weiteres Mal in ein exklusives Gourmetrestaurant. Gleich zwei Sterneköche sorgen zehn Abende lang für kulinarische Höhepunkte – mit Blick auf den ersten Mercedes und die umgebenden Weinberge. Mit dabei ist Bernhard Diers, Küchenchef des Restaurants Zirbelstube im Hotel am Schlossgarten in Stuttgart.

Sternennächte_ MB-Museum

Zwischen dem 23. Februar und dem 6. März 2010 präsentiert das Mercedes-Benz Museum zum vierten Mal die Mercedes-Benz Sternennächte. Allabendlich können in intimer Atmosphäre jeweils 60 Gäste innovative Menükreationen auf Feinschmeckerniveau genießen. Für das leibliche Wohl sorgen während der Sternennächte gleich zwei Gourmetspezialisten mit Michelin-Stern: Vom 23.02. bis zum 27.02.2010 Bernhard Diers sowie vom 02.03. bis 06.03.2010 ein Überraschungskoch.

Die Mercedes-Benz Sternennächte beginnen jeweils um 19 Uhr. Im Veranstaltungspreis von 127 Euro pro Person sind folgende Leistungen inbegriffen: Ein 5-Gang-Menü (ohne Getränke), eine Führung durch das Mercedes-Benz Museum sowie eine exklusive Vorfahrt vor den Haupteingang des Museums. Eine Reservierung ist erforderlich. Das Mercedes-Benz Classic Kundencenter nimmt diese gerne unter Tel. 0711 / 17 – 30 000 oder classic@daimler.com entgegen. Weitere Informationen unter www.mercedes-benz.com/sternennaechte

Quelle: Daimler AG