Gemäß eines Berichtes der Zeitschrift “Autozeitung”, Ausgabe 22/09, mit Daimler-Chef über alternative Antriebstechnologien bestätigt Dr. Dieter Zetsche, das ein neuer Smart Viertürer, ForFour, in der Planung ist. “Wir sprechen hier von vier Türen und ebenso vielen Sitzen” heißt es im Bericht. – “Wir haben in der Vergangenheit einen Versuch gestartet, der nicht wirklich erfolgreich war, weil sich dieses Fahrzeug zu wenig von anderen Spielern in diesem Segment unterschieden hat. Wenn wir neue Modelle plane, müssen dies innovative, also echte Smart-Konzepte sein”, heißt es.

Gegenüber uns, anlässlich eines Gespräches auf der IAA 2009, äußerte Dr. Zetsche übrigens, das er sehr wohl gerne Smart fahre und in seiner Garage dazu einen Smart Brabus stehen hat – natürlich neben anderen Modellen.