Der smart fortwo ist vorn dabei, wenn zehntausende Sportler aus aller Welt beim 36. real,- Berlin-Marathon antreten. Bereits zum neunten Mal führt und begleitet der smart fortwo das weltrekordträchtige Laufereignis in der Hauptstadt, das jüngst zum „Marathon des Jahrzehnts“ ernannt wurde.

629176_1124558_4992_3328_08c110_008

Berlin – Über 40.000 Läufer, Skater, Rollstuhlfahrer und Handbiker starten am 19. und 20. September 2009 in Berlin zum 36. real,- Berlin Marathon. Die Mercedes-Benz Vertriebsorganisation Deutschland unterstützt dieses sportliche Top-Event mit der Marke smart als offiziellem Fahrzeugsponsor und stellt insgesamt 40 Fahrzeuge für den offiziellen Fuhrpark zur Verfügung.

Eine Fahrzeugflotte aus zehn smart fortwo wird die Sportler über die 42,195 Kilometer leiten, informieren und sicher ins Ziel begleiten. Auch als „Follow me“-Führungsfahrzeug wird der smart fortwo seinem Ruf gerecht werden, am schnellsten den Weg durch jede Stadt zu finden. Zur weiteren Unterstützung für die Marathonteilnehmer werden über die gesamte Strecke in Abständen von fünf Kilometern Hinweisschilder errichtet, die den Sportlern dabei helfen, sich den Lauf optimal einzuteilen. Durch sein einzigartiges Konzept beansprucht der smart fortwo konkurrenzlos wenig Verkehrs- und Parkfläche, glänzt mit geringem Treibstoffverbrauch sowie minimalem Kohlendioxid-Ausstoß und vereint Mobilität, Ökologie und Lebensfreude auf einzigartige Weise.

Quelle Daimler AG