Fast unauffällig zeigt Mercedes-Benz auf der IAA 2009 in Frankfurt ein T-Modell der C-Klasse, das weiter nicht auffallen würde – wenn das Fahrzeug nicht über Tagfahrlicht in LED-Technik verfügen würde. Einen speziellen Hinweis darauf sucht man vergeblich.

Auch bei näherer Betrachtung konnte keine weitere Änderung am Fahrzeug festgestellt werden, bis auf die Tagfahrleuchten in der Stoßstange. Nach Rücksprache mit den Pressesprecher von Mercedes-Benz wurde uns mitgeteilt, daß das Tagfahrlicht in Verbindung mit Bi-Xenon und ILS ab dem 15. Oktober bestellbar sein wird.

Bilder: (c) Mercedes-Benz Passion Blog


Werbung: