Über den größten Transporterfuhrpark in Deutschland verfügt das Handwerk. Als „fahrende Litfaßsäulen“ sind die Handwerksfahrzeuge ideale Werbeträger für den eigenen Betrieb in der Region: je individueller und aufmerksamkeitsstärker die Gestaltung umso größer die Wirkung.

Mercedes-Benz ist seit Jahren verlässlicher Partner des Handwerks und unterstützt den Wettbewerb „Sterne des Handwerks“. Vom 1. September bis zum 30. November 2009 sucht die Aktion Modernes Handwerk e.V. (AMH) die beste und kreativste Fahrzeugbeschriftung. Mitmachen lohnt sich auf jeden Fall. Auf den Siegerbetrieb mit der originellsten Fahrzeuggestaltung wartet ein von Mercedes-Benz gesponserter Vito Kastenwagen inklusive der individuellen Siegerbeklebung und einjährigem Versicherungsschutz. Außerdem winkt dem beteiligten Designer ein Geldpreis in Höhe von 2.500 Euro.

„Das Deutsche Handwerk ist das Rückgrat unserer Wirtschaft und steht traditionell für einen sehr guten Ruf dank höchster Ansprüche an die Qualität seiner Leistungen – Attribute, die man auch mit unserer Marke Mercedes-Benz verbindet. Aus diesem Grund engagieren wir für uns gerne für die Belange des Deutschen Handwerks und stehen als Partner zur Seite“, so Thomas Urbach, Mitglied der Geschäftsleitung der Mercedes-Benz Vertriebsorganisation Deutschland verantwortlich für den Vertrieb Transporter.

Auf der Internetseite www.sterne-des-handwerks.de können sich interessierte Handwerksbetriebe mit entsprechenden Fotos oder Neuentwürfen vom 1. September bis 30. November 2009 bewerben.

Eine Expertenjury aus Handwerk, Design, Marketing und Werbetechnik wählt die besten und kreativsten Umsetzungen aus. Die Preisübergabe des Mercedes-Benz Vito an den Siegerbetrieb findet auf der Internationalen Handwerksmesse 2010 in München statt


Werbung: