An einen Gewinn des kommenden Rennens in Barcelona in der Formel 1 glaubt McLaren Mercedes nicht, der Weltmeister Lewis Hamilton hat jedoch weiter Optimismus: “Mit neuem Diffusor und Frontflügel werden wir uns weiter steigern und uns der Spitze annähern.” – weiter heisst es : “Der Zeitplan der ersten vier Rennen war für alle Beteiligten sehr anstrengend. Das wir jetzt zurück in Europa sind, ist fast wie ein Neustart der Saison.”

Formel 1 Bahrain

Der Motorsportchef Norbert Haug meint, das Potential im Rennstall sei noch nicht ausgeschöpft – “Wir sind mitten in einem intensiven Aufholprozess und leistungsmäßig bei weitem noch nicht, da, wo wir im Konkurrenzvergleich in den letzten beiden Jahren waren. Unser Team arbeitet extrem hart, um weitere signifikante Verbesserungen in der Aerodynamik und besonders im Abtrieb darzustellen, aber dazu brauchen wir noch weitere Zeit.”

Details zum Leistungsstand des Formel1 Team´s zeigt wohl der kommende Auftritt auf dem Circuit de Catalunya in Barcelona – dazu Haug: “..ich erwarte für uns ein ausgesprochen schwieriges Rennen.”


Werbung: