Jenson Button auch im Qualifying zum Großen Preis von Malaysia in Kuala Lumpur wieder auf Startplatz 1. Der Brawn-Mercedes Pilot sicherte sich in 1:35,181 die Pole Position vor Jarno Trulli. Teamkollege Rubens Barrichello kam mit seinem Brawn-Mercedes auf Startplatz 4, wird aber in Folge eines Getriebewechsel um fünf Plätze nach hinten versetzt.
Motorsports / Formula 1
Weltmeister und McLaren-Mercedes Pilot Lewis Hamilton schaffte es nur zu Platz 13 und schied daher in Q2 mit einer Zeit von 1:34,905 aus. Sein Teamkollege Heikki Kovalainen schaffte ebenfalls nicht die Hürde für das Q3 und belegt mit einer Zeit von 1:34, 924 den Startplatz 14. Profitieren kann Hamiltion von der Strafversetzung für Sebastian Vettel, so dass der Weltmeister morgen von Startplatz 12 ins Rennen gehen wird.


Werbung: