Dr. Wolfgang Bernhard (48) wird ab April 2009 die weltweite Verantwortung für die Sparte Mercedes-Benz Vans der Daimler AG übernehmen. Er tritt damit die Nachfolge von Wilfried Porth (50) an, der als Personalvorstand und Arbeitsdirektor die Aufgaben von Günther Fleig (60) übernehmen wird.

698878_1261350_400_266_2007dig3882

Bernhard war bereits von 1994 bis 2004 in verschiedenen leitenden Positionen im Daimler-Konzern bzw. seinen Vorläuferunternehmen tätig, zuletzt als Vorstandsmitglied der DaimlerChrysler AG.

Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter von Mercedes-Benz Cars: „Ich freue mich, dass Wolfgang Bernhard bei Daimler wieder an Bord ist. Ich schätze seine Kenntnisse und Erfahrungen seit unserer gemeinsamen Zeit in den USA und bin froh, dass wir unsere hervorragende Zusammenarbeit fortsetzen können.“ Bernhard wird, wie bisher Wilfried Porth, direkt an Dieter Zetsche berichten.

Die Sparte Mercedes-Benz Vans produziert an neun Standorten mit ca. 16.000 Mitarbeitern knapp 288.000 Fahrzeuge im Jahr.

Bild: Daimler AG